Übergang Priel in Sahlenburg
Der steinige Übergang ab Sahlenburg nach Neuwerk

Für eine Wattwanderung sollten Sie sich wie folgt vorbereiten:

 

Seien Sie bitte mindestens 20 Minuten vor dem Beginn der Führung am jeweiligen Startpunkt, um die   Formalitäten zu erledigen.

 

Wer nach Neuwerk von Sahlenburg/Duhnen oder die "Zwei Priele Tour" in Sahlenburg durch das Watt laufen möchte, muss Watt-/Surf-/oder Turnschuhe mit Socken anziehen:

 

                                                           a)  zur Vermeidung von Schnittverlerletzungen durch Muscheln und

                                                           b)  aufgrund Durchquerung der Priele

 

Gummistiefel sind für eine Wattwanderung Neuwerk / Zwei Priele Tour ungeeignet

(Wasserstand in den Prielen zu hoch)!

 

 Checkliste für Wattwanderungen:

+ Sonnencreme  

+ Kopfbedeckung

+ warme Oberbekleidung, Pulli  usw.

+ Wind-/ Regenjacke

+ kurze, oder knielange Hose

+ evtl. Regenhose

+ leichter Rucksack mit Wechselkleidung in einer Plastiktüte verpackt, schützt vor Nässe von oben

    (z.B.  Unterwäsche !, Pullover, Ersatzhose, Socken, Schuhe)

+ ein Getränk für Mensch und Tier

+ ein kleines Handtuch   

+ wichtige Medikamente    

 

Hunde dürfen angeleint mitgenommen werden!